Kostenloser Versand (ab 69,00 EUR)
Versandsicher verpackt
06331 / 1452725 (Mo-Do 9:00-15:00 Uhr, Fr 9:00-14:00 Uhr)

Caparol Capaver Akkordvlies G40K 50m x 1m ,50qm, Glasvlies

Hersteller: Caparol Artikelnummer: 1408

ab 46,00 €*

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5
51,00 €*
1,02 €* / 1 Quadratmeter
bis 23
48,00 €*
0,96 €* / 1 Quadratmeter
ab 24
46,00 €*
0,92 €* / 1 Quadratmeter
Stückpreis: Gesamtpreis:
   

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Produkt-Nr.: 144541972
Produktinformationen "Caparol Capaver Akkordvlies G40K 50m x 1m ,50qm, Glasvlies"

Capaver® AkkordVlies G40 K

 

Unbeschichtetes Maler-Glasvlies aus natürlichen Rohstoffen zur Abdeckung von Haar- und Netzrissen im Innenbereich.

 

Anwendungsbereich

Capaver AkkordVlies G40K ist ein unbeschichtetes, imprägniertes Glasvlies zur Überdeckung von Haar- und Netzrissen im Innenbereich. Durch die Variation von Design, Type, Farbton, Glanzgrad und Technik der Beschichtung können mit Capaver-Vliesen hoch attraktive, wertvolle und individuelle Wandoberflächen erzielt werden. Bei Änderungswunsch von optischem Erscheinungsbild oder neuen Nutzungsanforderungen an Oberflächen können diese einfach, schnell und wirtschaftlich durch bedarfsgerechte Beschichtung realisiert werden

Eigenschaften

? Haar- und netzrissüberbrückend ? Bei Renovierung direkt überarbeitbar ? Dimensionsstabil, verrottungsfest ? Hoch nassbeständig

Verarbeitung

Klebstoff im Rollenauftrag: ? CapaColl VK gleichmäßig mit einer 18 mm Florrolle auftragen und je nach örtlichen Temperaturverhältnissen 1–2 Bahnen vorlegen. ? Achtung! Achten Sie besonders darauf, dass der Kleber möglichst gleichmäßig verteilt ist, da Anhäufungen von Kleber unter dem Gewebe das abschließende Oberflächenbild negativ beeinflussen können.

 Klebstoffauftrag in Spritzverarbeitung: ? Das Spritzverfahren eignet sich nur beim Einsatz von mindestens 3 Personen. ? CapaColl VK kann mit Airlessgeräten auf die Wand gebracht werden. ? CapaColl GK sollte hierzu je nach örtlicher Gegebenheit mit 20 % Wasser verdünnt werden. ? Wichtig! Beim Spritzverfahren ist besonders auf den empfohlenen Materialverbrauch und die gleichmäßige Verteilung zu achten, so dass nicht zuviel Kleber auf den Untergrund gebracht wird. Tipp! Für detaillierte Informationen zum Spritzen von CapaColl beachten Sie das entsprechende Spritzdatenblatt im Downloadbereich oder in unserem Handbuch der Spritztechnologie.

Einbettung/Verklebung ? Zur Vermeidung von Strukturunterschieden niemals gestürzt oder seitenverkehrt verkleben. ? Für das AkkordVlies G40 K empfehlen wir den Doppelnahtschnitt. Hierzu wird AkkordVlies G40 K ca. 5 cm überlappend aufeinandergeklebt, ein Doppelnahtschnitt ausgeführt und die Abschnitte entfernt. ? Eine Stoßverklebung mit AkkordVlies G40 K ist nicht möglich. ? Die verklebten Bahnen werden mit einem Tapezierspachtel oder Rolle vollflächig und blasenfrei an den Untergrund angedrückt. Überstände werden unter Fixierung der Kanten mit dem Tapezierspachtel abgeschnitten. ? Bei der Verklebung im Bereich von Außenecken ist das Vlies an der Ecke zu trennen. 

Hinweis vor der Erstbeschichtung: Zur Optimierung der materialtypischen Oberflächensaugfähigkeit des Capaver AkkordVlies G40 K sollte AkkordVlies G40 K nach dem Einbetten in das Kleberbett noch einmal vollflächig mit CapaColl dünn und gleichmäßig abgerollt werden. Alternativ hierzu empfehlen wir nach Trocknung des Vlieses die Capaver Gewebegrundierung einzusetzen.

 

Untergrund

Der Untergrund muss fest, trocken, tragfähig, sauber, eben und frei von trennenden Substanzen sein. Dabei VOB, Teil C, DIN 18366, Abs. 3. sowie unsere Technische Information Nr. 650 beachten. Die untere Temperaturgrenze für die Verarbeitung beträgt +5 °C für Luft und Untergrund. Kontrastreiche Untergründe mit Capadecor DecoGrund oder Caparol Haftgrund beschichten 

 

Hinweis

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt:

(www.caparol.de)

Technische Daten
Breite: 1m
Einsatzbereich: Wände

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Passend dazu

Caparol Capacoll VK 16 kg Vlieskleber, gebrauchsfertig
Capaver® CapaColl VK   Lösemittelfreier Dispersionsklebstoff speziell für technische und Design-Vliese sowie leichte Glasgewebe   Anwendungsbereich Gebrauchsfertiger Dispersionsklebstoff zur Verklebung aller Capaver AkkordVliese, Capaver FantasticFleece, Capaver Jacquard Glasgeweben sowie den K- bzw. VB-Typen der Capaver Glasgewebe 1100, 1132, 1142, 1152 oder 2410 oder vergleichbaren marktüblichen Wandbelägen. Im Airlessauftrag für alle Vliese und Gewebe im Capaver Sortiment einsetzbar. Eigenschaften ? E.L.F. ? gute Anfangshaftung ? gute Offenzeit ? spritzfertig eingestellt ? optimal für Kleistergerät Verarbeitung Wandklebetechnik: CapaColl VK mit der Lammfellrolle bzw. dem Airless-Gerät satt und gleichmäßig in ca. 1–3 Bahnenbreiten auftragen, das Vlies sofort einbetten und mit einer Tapezierspachtel bzw. -rolle blasenfrei andrücken. Auf schwach saugenden Untergründen, bei niedriger Termperatur oder hoher Luftfeuchtigkeit den Klebstoff vor der Verlegung ausreichend ablüften lassen.  Beleimungsgerät: CapaColl VK kann zur Verklebung der Capaver Glasgewebe ohne weitere Verdünnung in entsprechenden Beleimungsgeräten eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass CapaColl VK nicht reversibel ist. Bei längeren Arbeitspausen sollte das Beleimungsgerät gereinigt werden. Verarbeitung: Vor Verklebung des Wandbelags die Technischen Informationen des jew. Wandbelages beachten! Bei Verarbeitung im Airlessauftrag kann CapaColl VK aufgrund der höheren Aufbringmenge für alle Gewebe im Capaver Sortiment eingesetzt werden. Ist eine höhere Anfangshaftung gewünscht, sollte auf das Produkt CapaColl GK ausgewichen werden.    Untergrund Der Untergrund muß stets fest, trocken, sauber, eben und frei von trennenden Substanzen sein. VOB, Teil C, DIN 18366, Abs. 3. sowie unsere Technische Information Nr. 650 beachten. Kontrastreiche Untergründe vorab mit Capadecor DecoGrund oder Caparol Haftgrund beschichten.    Reinigung der Arbeitsgeräte mit Wasser   Verbrauch Glasgewebe: Feine Strukturen und Vliese: ca. 150 g/m2 Mittlere Strukturen: ca. 100–250 g/m2   Hinweis Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.caparol.de)

Inhalt: 16 Kg (2,50 €* / 1 Kg)

Varianten ab 3,89 €*
ab 40,00 €*
Tapofix mini fix M Tapeziergerät, Kleistergerät, Metallausführung
tapo-fix mini fix M   So einfach ist das Tapezieren mit dem mini fix M Tapeziergerät: • Genauer Kleisterauftrag durch stufenlose Feineinstellung • Stabile Ganzmetallausführung garantiert lange Lebensdauer • Rechtwinkliges Abschneiden bei jeder Tapete • Volle Funktion auch bei kleinster Kleistermenge • Mit 56cm Gerätebreite auch für Makulaturpapier passend • Sicherer Halt beim Arbeiten mit integrierten Tischklammern

ab 146,00 €*
Pufas GTV-Roller, Kleisterroller, Kleisterauftragsroller
Pufas GTV-Roller 18cm   Profi-Roller für sauberen, schnellen und gleichmäßigen Kleisterauftrag direkt auf die Wand   Walzenbreite 18cm  

Varianten ab 3,89 €*
ab 6,80 €*
Schuller Cuttermesser 18mm Samurai Black Edition, soft grip #30582
SAMURAI BLACK 18MM Cutter-Messer mit sicherer Klingenarretierung, 2K Griff und schwarzer Klinge Eigenschaften Hier sind alle hochwertigen Cutter-Messer mit einer Metall-Klingenführung sowie Ersatzklingen für den Profi aufgelistet. Hinweis Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.schuller.eu)

ab 5,00 €*