Kostenloser Versand (ab 69,00 EUR)
Versandsicher verpackt
06331 / 1452725 (Mo-Do 9:00-15:00 Uhr, Fr 9:00-14:00 Uhr)

Profitec P457 Bio-Innensilikat Plus 12,5L, weiß

Hersteller: ProfiTec Artikelnummer: 31331

ab 82,00 €*

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5
82,75 €*
6,62 €* / 1 Liter
ab 6
82,00 €*
6,56 €* / 1 Liter
Stückpreis: Gesamtpreis:
   

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Produkt-Nr.: 162178166
Produktinformationen "Profitec P457 Bio-Innensilikat Plus 12,5L, weiß"

Bio-Innensilikat P 457

Leistungsgeprüfte Mineralfarbe

Anwendungsbereich

Hochwertige, stumpfmatte Innenfarbe auf Silikatbasis nach DIN 18 363 Abs.2.4.1. Für tuchmatte Anstriche im gesamten Wohnbereich, auch in Kirchen, öffentlichen Gebäuden sowie im Bereich der Denkmalpflege einsetzbar. Für den Einsatz in Räumen in denen Lebensmittel hergestellt oder gelagert werden. Auch auf Raufasertapete und Glasgewebesystem als Schlussbeschichtung einsetzbar. Für alle ungestrichenen, mineralischen Untergründe, z.B. Putze der Mörtelgruppen PI, PII und PIII sowie Kalksandsteinmauerwerk und alte, tragfähige Silikatfarbenanstriche.

Geprüft Allergiker-geeignet

Das INSTITUT FÜR UMWELT UND GESUNDHEIT - IUG zeichnet nach eingehender Prüfung Produkte, die den für Allergiker geforderten Richt- und Orientierungswerten genügen, mit dem Produktsiegel «Allergiker-geeignet» aus.

Eigenschaften

§ Geprüft Allergiker-geeignet § Geeignet für Lebensmittellagerräume § Scheuerbeständig § Sehr gutes Deckvermögen § Optimale Verarbeitung § Hoch diffusionsfähig § Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei § Ohne Zusatz von Konservierungsmitteln § Vorbeugend gegen Schimmelpilzbefall durch hohe Alkalität § Nicht brennbar A2 nach DIN 4102

Untergrund

Geeignet sind tragfähige, feste, trockene und saubere Untergründe, die fachgerecht vorgearbeitet wurden. Wir empfehlen hierzu die Beachtung der VOB, DIN 18 363, Teil C, Abs. 3.1.1 bis 3.2.1.1. Nicht tragfähige Beschichtungen sind grundrein zu entfernen. Hinweise zur Untergrundvorbehandlung in unten aufgeführter Tabelle "Untergrundvorbehandlung".

Beschichtungen mit Dispersions-Silikatfarben benötigen „verkieselungsfähige Untergründe“.

Abtönen

Mit max. 5 % Mit Silikat-Vollton- und Abtönfarbe ohne Glanzbeeinträchtigung abtönbar oder maschinell im ProfiTec Mix System mit der Base 2 und Base 3. Durch Abtönung sind Abweichungen bei den technischen Kenndaten möglich Hinweis: Farbton vor Verarbeitung auf Farbtonexaktheit überprüfen – kein Umtausch. Auf zusammenhängenden Flächen nur Farbtöne einer Anfertigung/ Tönung verwenden. Intensive Farbtöne haben ggf. ein geringeres Deckvermögen. Ein weiterer Deckanstrich kann erforderlich sein. Empfehlung: Für die kritischen Farbtöne im Spektrum Gelb, Orange, Rot und teilweise Grün empfehlen wir einen farbigen Grundanstrich mit im passenden BaseColor-Farbton. Die Empfehlung und der passende BaseColor-Farbton werden über die Software des MixSystem angezeigt.

Auftragsverfahren

Verarbeitung mit Pinsel, Rolle oder im rationellen Airlessverfahren

Für den Spritzauftrag auf Spritzkonsistenz einstellen.

Airlessapplikation: Spritzwinkel 50° Düse 0,018 - 0,021 " Spritzdruck 120-180 bar.

Beschichtungsaufbau

Zwischenbeschichtung je nach Verarbeitung und Untergrund max. 10% mit 1:1 wasserverdünntem Silikatkonzentrat verdünnt. Schlussbeschichtung unverdünnt oder max. bis 5% mit 1:1 wasserverdünntem Silikatkonzentrat verdünnt. Wird das Material zu stark verdünnt, können die Eigenschaften (z.B. Deckvermögen, Farbton, Beständigkeit) beeinträchtigt werden. Bitte beachten Die Umgebung der zu beschichtenden Flächen, insbesondere Glas, Keramik, Lackierungen, Klinker, Natursteine, Metall sowie naturbelassenes oder lasiertes Holz, sorgfältig abdecken. Farbspritzer sofort mit klarem Wasser abwaschen.

Reinigung der Arbeitsgeräte

Sofort nach Gebrauch Pinsel oder Walze gründlich ausstreichen bzw. ausrollen. Anschließend mit Wasser reinigen, evtl. unter Zusatz von Spülmittel.

Trocknung

Überstreichbar nach 4-6 Stunden bei + 20°C und max. 65% rel. Luftfeuchte. Belastbar nach ca. 28 Tagen. Bei niedrigerer Temperatur und höherer Luftfeuchte verlängern sich diese Zeiten.

Verbrauch

Ca. 145 ml/m² pro Beschichtung auf glatten, leicht saugenden Untergründen. Auf rauen Untergründen entsprechend mehr. Die genauen Verbrauchswerte durch Probebeschichtung ermitteln.


Verdünnung

Max. 10% mit Wasser, höhere Verdünnung mit Silikatkonzentrat 1:1 mit Wasser gemischt.

Hinweis

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt:

(www.profitec.de)

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.