Kostenloser Versand (ab 69,00 EUR)
Versandsicher verpackt
06331 / 1452725 (Mo-Do 9:00-15:00 Uhr, Fr 9:00-14:00 Uhr)

Caparol Capacoll VK 16 kg Vlieskleber, gebrauchsfertig

Hersteller: Caparol Artikelnummer: 1318

ab 38,00 €*

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5
40,00 €*
2,50 €* / 1 Kg
bis 23
39,00 €*
2,44 €* / 1 Kg
ab 24
38,00 €*
2,38 €* / 1 Kg
Stückpreis: Gesamtpreis:
   

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Produkt-Nr.: 143054044
Produktinformationen "Caparol Capacoll VK 16 kg Vlieskleber, gebrauchsfertig"

Capaver® CapaColl VK

 

Lösemittelfreier Dispersionsklebstoff speziell für technische und Design-Vliese sowie leichte Glasgewebe

 

Anwendungsbereich

Gebrauchsfertiger Dispersionsklebstoff zur Verklebung aller Capaver AkkordVliese, Capaver FantasticFleece, Capaver Jacquard Glasgeweben sowie den K- bzw. VB-Typen der Capaver Glasgewebe 1100, 1132, 1142, 1152 oder 2410 oder vergleichbaren marktüblichen Wandbelägen. Im Airlessauftrag für alle Vliese und Gewebe im Capaver Sortiment einsetzbar.

Eigenschaften

? E.L.F. ? gute Anfangshaftung ? gute Offenzeit ? spritzfertig eingestellt ? optimal für Kleistergerät

Verarbeitung

Wandklebetechnik: CapaColl VK mit der Lammfellrolle bzw. dem Airless-Gerät satt und gleichmäßig in ca. 1–3 Bahnenbreiten auftragen, das Vlies sofort einbetten und mit einer Tapezierspachtel bzw. -rolle blasenfrei andrücken. Auf schwach saugenden Untergründen, bei niedriger Termperatur oder hoher Luftfeuchtigkeit den Klebstoff vor der Verlegung ausreichend ablüften lassen. 

Beleimungsgerät: CapaColl VK kann zur Verklebung der Capaver Glasgewebe ohne weitere Verdünnung in entsprechenden Beleimungsgeräten eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass CapaColl VK nicht reversibel ist. Bei längeren Arbeitspausen sollte das Beleimungsgerät gereinigt werden.

Verarbeitung: Vor Verklebung des Wandbelags die Technischen Informationen des jew. Wandbelages beachten!

Bei Verarbeitung im Airlessauftrag kann CapaColl VK aufgrund der höheren Aufbringmenge für alle Gewebe im Capaver Sortiment eingesetzt werden. Ist eine höhere Anfangshaftung gewünscht, sollte auf das Produkt CapaColl GK ausgewichen werden. 

 

Untergrund

Der Untergrund muß stets fest, trocken, sauber, eben und frei von trennenden Substanzen sein. VOB, Teil C, DIN 18366, Abs. 3. sowie unsere Technische Information Nr. 650 beachten. Kontrastreiche Untergründe vorab mit Capadecor DecoGrund oder Caparol Haftgrund beschichten. 

 

Reinigung der Arbeitsgeräte

mit Wasser

 

Verbrauch

Glasgewebe: Feine Strukturen und Vliese: ca. 150 g/m2 Mittlere Strukturen: ca. 100–250 g/m2

 

Hinweis

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt:

(www.caparol.de)

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.