Kostenloser Versand (ab 69,00 EUR)
Versandsicher verpackt
06331 / 1452725 (Mo-Do 9:00-15:00 Uhr, Fr 9:00-14:00 Uhr)

Caparol Capacryl Haftprimer 2,5L weiss Haftvermittler

Hersteller: Caparol Artikelnummer: 160000

ab 56,00 €*

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 3
58,00 €*
23,20 €* / 1 Liter
bis 11
57,00 €*
22,80 €* / 1 Liter
ab 12
56,00 €*
22,40 €* / 1 Liter
Stückpreis: Gesamtpreis:
   

Lieferzeit: 1-4 Werktage

Produkt-Nr.: 130760460
Produktinformationen "Caparol Capacryl Haftprimer 2,5L weiss Haftvermittler"

Capacryl Haftprimer

 

Das Haftwunder für außen und innen

 

Anwendungsbereich

Für haftvermittelnde Grundierungen auf alten Anstrichen, Lackierungen, Holz, Zink, Hart-PVC, Aluminium, Kupfer und vielen anderen kritischen Untergründen vor nachfolgenden Beschichtungen mit Acryllacken oder Alkydharzlacken (auf Zink keine Alkydharzlacke verwenden) geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich.

Eigenschaften

? Schnell trocknend ? Gut schleifbar ? Kinderspielzeug geeignet ? Wasserverdünnbar ? Umweltschonend ? Hervorragendes Haftvermögen ? Diffusionsfähig

Verarbeitung

Capacryl Haftprimer kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Capacryl Haftprimer ist verarbeitungsfertig eingestellt. Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit max. 5 % Wasser verdünnen.

 

Untergrund

Für Holz, Holzwerkstoffe, Zink, Aluminium, Kupfer, Hart-PVC und tragfähige Altbeschichtungen geeignet. Nicht auf eloxiertem Aluminium anwendbar. Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein. Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holzbauteilen 13 % und bei begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen 15 % nicht überschreiten

Holzbauteile: Holzoberflächen in Faserrichtung schleifen, gründlich reinigen und austretende Holzinhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18).

Zink, Hart-PVC: Ammoniakalische Netzmittelwäsche mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 5 u. 22 oder Gescha Multi-Star mit Schleifvlies vorbereiten. Je nach Anforderung sweepstrahlen.

Aluminium, Kupfer: Mit Nitroverdünnung oder hierfür vorgesehenen Reinigungsmitteln, z. B. Gescha Multi-Star, und mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 6 vorbereiten.

Altanstriche: Altanstriche anschleifen und/oder anlaugen. Nicht tragfähige Altanstriche entfernen

 

Reinigung der Arbeitsgeräte

mit Wasser

 

Verbrauch

Ca. 100 – 130 ml/m2 /Auftrag Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln.

 

Hinweis

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt:

(www.caparol.de)

Technische Daten
Basis: Acrylatdispersion
Einsatzbereich: Grund- und Voranstriche
Farbe: weiß
Glanzgrad: matt
durchschn. Verbrauch in ml/m²: 115

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Passend dazu

Farbklecks24 Nitro-Universal-Verdünnung 1L, Nitroverdünnung
NITRO-UNIVERSAL-VERDÜNNUNG Hochwertige Verdünnung in bester Qualität Anwendungsbereich Zum Verdünnen von Nitro-, Nitro Kombinations-, Chlorkautschuk-, lufttrocknenden und ofentrocknenden Kunstharzlacken, sowie luft- und ofentrocknenden Zaponlacken. Löst Neoprenekleber und entfernt deren Rückstände. Entfernt Farb- und Fettflecken (Vorsicht bei Kunstfasern). Klebt Polystyrol und Acrylglas. Verarbeitung NITRO-UNIVERSAL-VERDÜNNUNG kann den meisten Lacken in unbegrenzter Menge zugesetzt werden. Angaben des Lackherstellers beachten. Eigenschaften Hochwertiges Lösemittelgemisch mit hohen Anteilen an echten Lösern. Verbrauch Je nach Lack und gewünschter Viskosität. Hinweis Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.farbklecks24shop.de) Gefahrenkennzeichnung Gefahrenpiktogramm Signalwort GEFAHR Gefahrenhinweise H315 Verursacht Hautreizungen. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H335-H336 Kann die Atemwege reizen. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P233 Behälter dicht verschlossen halten. P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen. P260 Dampf nicht einatmen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen oder duschen. P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. P370+P378 Bei Brand: CO2, Löschpulver oder Wassersprühstrahl zum Löschen verwenden. P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P501 Inhalt/Behälter gemäß den lokalen und nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. Produktindentifikator Nitro-Universal-Verdünnung

ab 4,00 €*
Caparol Capadur Wetterschutzfarbe NQG wunschfarbton versch. Größen
Größe: 2,5L
Wichtig: Bitte geben Sie Ihren Wunschfarbton im Kommentarfeld an. Hinweis: Sondertöne werden nach Ihren Wünschen individuell angefertigt, weshalb eine Rücknahme ausgeschlossen ist. Achten Sie bitte auf die korrekte Bezeichnung und Schreibweise. Änderungen sind im Nachhinein nicht mehr möglich. Weitere Information finden Sie dazu in unserem Wiederrufsrecht. Capadur Wetterschutzfarbe NQG Die Holzfarbe mit NQG-Technologie Anwendungsbereich Für die farbige Gestaltung und den Schutz von begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen (wie Holzverkleidungen, Fensterläden, Tore, Fachwerk u. ä.) und nicht maßhaltigen Holzbauteilen (wie Verbretterungen, Zäunen, Schindeln, Balkonbrüstungen, Pergolen usw.) sowie für Fallrohre und Regenrinnen aus Hart-PVC und Zinkblech. Im Außenbereich anwendbar. Vor der Beschichtung von plattenförmigen Holzwerkstoffen wie z. B. Massivholzplatten oder Furnierschicht-Sperrholz bitte die Hinweise im BFS-Merkblatt Nr. 18 Abs. 2.2.3 ff. beachten. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unseren Beratungsservice. Mineralisierte Polymeroberfläche durch Nanoquarzgitter-Technologie für langanhaltend saubere Oberflächen ohne Verlust der Elastizität des Beschichtungsfilms.   Mit Filmkonservierung zum Schutz der Beschichtungsoberfläche gegen Pilz- und Algenbefall. Die Filmkonservierung bietet in den meisten Fällen einen jahrelang wirksamen Schutz gegen Schimmelpilz- und Algenbefall der Beschichtungsoberfläche. Der Einsatz von Filmkonservierungsmitteln ist aber auf ein ökologisch vertretbares Maß begrenzt. Abhängig von der biologischen Belastung kann es daher im Einzelfall, trotz Filmkonservierung, zu einem frühzeitigen Befall kommen. Auf Holzwerkstoffplatten (z. B. Sperrholz, Bau-Furniersperrholz, Furnierschichtholz u. a.) muss grundsätzlich auch vor Ablauf der üblichen Gewährleistungsfristen mit einem Befall gerechnet werden. Dachuntersichten sind, je nach Konstruktion und Ausführung, aufgrund erhöhter Kondensatbelastung ebenfalls sehr anfällig für Pilzbefall, so dass auch hier keine Befallsfreiheit gewährleistet werden kann. Abgesehen von konstruktiven d. h. baulichen Maßnahmen, ist die Verwendung von Filmschutzmitteln aber der einzig mögliche Schutz gegen Pilz- und Algenbefall der Beschichtungsoberfläche.  Eigenschaften Hohe Wetterbeständigkeit ■ Reduzierte Verschmutzungsneigung ■ Sehr gute Farbstabilität ■ Elastisch ■ Leichtgängige, geschmeidige Verarbeitung ■ Tropfgehemmt ■ Wasserdampfdiffusionsfähig ■ Oberfläche temporär gegen Pilz- und Algenbefall geschützt ■ Diffusionsäquivalente Luftschichtdicke bei 150 µm Trockenschichtdicke: sd H2O ca. 0,50 m Verarbeitung Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 8 °C (günstiger Bereich: 10 bis 25 °C) ■ Relative Luftfeuchte: ≤ 70 % Untergrund Für begrenzt maßhaltige und nicht maßhaltige Holzbauteile geeignet. Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein.  Die Holzfeuchte darf bei begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen 15 % nicht überschreiten.  Die Grundsätze des konstruktiven Holzschutzes sind zu beachten. Diese sind Voraussetzung für einen dauerhaften Holzschutz mit Beschichtungsstoffen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18). Neue Holzbauteile: Holzoberflächen in Faserrichtung schleifen, gründlich reinigen und austretende Holzinhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen. Altes Holz unbehandelt: Vergraute, verwitterte Holzoberflächen bis auf das gesunde, tragfähige Holz abschleifen und gründlich reinigen. Scharfe Kanten brechen. Beschichtetes Holz: Nicht tragfähige Altbeschichtungen bis auf das tragfähige Holz vollständig entfernen. Festhaftende Altbeschichtungen anschleifen und reinigen. Zink, Hart-PVC: Ammoniakalische Netzmittelwäsche mit Schleifpad nach BFS Nr. 5 u. 22 oder schleifende Reinigung mit Schleifpad und Multistar 1 : 5 mit Wasser verdünnt. Reinigung der Arbeitsgeräte Mit Wasser Trocknung Überstreichbar: nach 12 Stunden Verbrauch Ca. 150 ml/m2 Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Hinweis Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.caparol.de) Gefahrenkennzeichnung Gefahrenpiktogramm Signalwort ACHTUNG Gefahrenhinweise H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Sicherheitshinweise P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P280 Schutzhandschuhe/ Augenschutz tragen. P302 + P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Produktindentifikator Capadur Wetterschutzfarbe NQG Weiß

Inhalt: 2.4 Liter (27,08 €* / 1 Liter)

Varianten ab 23,00 €*
ab 65,00 €*
Caparol Capadur F7-LangzeitLasur 2,5L, versch. Farben
Farbe: farblos
Capadur F7-LangzeitLasur Die schützende Lasur Anwendungsbereich Für die farbige Gestaltung sowie Feuchte- und UV-Schutz von maßhaltigen Holzbauteilen (wie Fenster und Türen) und begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen (wie Nut- und Federverbretterungen, Fensterläden, Tore u. ä.) geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich.  Vor der Beschichtung von plattenförmigen Holzwerkstoffen (wie z. B. Massivholzplatten oder Furnierschicht-Sperrholz) bitte die Hinweise im BFS-Merkblatt Nr. 18 Abs. 2.2.3 ff. beachten. Eigenschaften Hervorragender UV-Schutz ■ Biozidfrei ■ Tropfgehemmt ■ Hoher UV-Schutz durch transparente Eisenoxidpigmente ■ Zusätzlicher UV-Schutz durch UV-Schutz-Filter ■ Langlebiger Feuchteschutz ■ Hoch diffusionsfähig ■ Auch bei großflächigen Arbeiten durch lange Offenzeit ein gleichmäßiges, ansatzfreies Lasurbild Verarbeitung ■ Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 10 bis 25 °C) ■ Relative Luftfeuchte: ≤ 80 % Untergrund Maßhaltige und begrenzt maßhaltige Holzbauteile. Der Untergrund muss sauber, tragfähig und frei von trennenden Substanzen sein.  Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holzbauteilen 13 % und bei begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen 15 % nicht überschreiten.  Die Grundsätze des konstruktiven Holzschutzes sind zu beachten. Diese sind Voraussetzung für einen dauerhaften Holzschutz mit Beschichtungsstoffen. Untergrundvorbereitung Neue Holzbauteile: Glatte Holzoberflächen in Faserrichtung schleifen, gründlich reinigen, austretende Holzinhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Im Außenbereich vorher Imprägnierung mit Capalac HolzImprägniergrund aufbringen. Altes Holz unbehandelt: Vergraute, verwitterte Holzoberflächen bis auf das gesunde, tragfähige Holz abschleifen, gründlich reinigen und im Außenbereich vorher Imprägnierung mit Capalac Holz-Imprägniergrund aufbringen. Beschichtetes Holz: Nicht tragfähige Altbeschichtungen bis auf das Holz vollständig entfernen. Im Außenbereich  vorher Imprägnierung mit Capalac Holz-Imprägniergrund aufbringen. Tragfähige Altbeschichtungen anschleifen, reinigen und auf Verträglichkeit mit Capadur F7- LangzeitLasur prüfen. Reinigung der Arbeitsgeräte Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen. Trocknung Überstreichbar: nach 24Stunden Verbrauch Streichauftrag auf glatten Holzoberflächen: ca. 80 – 100 ml/m2 Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Hinweis Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.caparol.de) Gefahrenkennzeichnung Gefahrenpiktogramm Signalwort ACHTUNG Gefahrenhinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. Produktindentifikator Capadur F7-LangzeitLasur

Inhalt: 2.5 Liter (28,40 €* / 1 Liter)

ab 71,00 €*
Caparol Capalac Seidenmatt-Buntlack weiss, Alkydharz-Buntlack
Größe: 2,5L
Capalac Seidenmatt-Buntlack   Der farbige Spezialist   Anwendungsbereich Der hochwertige Bautenlack ist für seidenmatte, farbige Decklackierungen auf maßhaltigen Holzbauteilen, Metall und Hart-PVC geeignet. Auch geeignet für Warmwasserheizkörper (mit Ausnahme der Weißtöne). Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Aufgrund der materialtypischen Geruchsentwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Satin. Eigenschaften -Hohe Kantenabdeckung - Sehr gute Farbstabilität - Hervorragendes Deckvermögen - Lange Offenzeit - Sehr gutes Standvermögen - Hohe Schlag- und Stoßfestigkeit - Leichte Verarbeitbarkeit - Schnelle Trocknung - Hervorragender Verlauf - Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Verarbeitung Capalac Seidenmatt-Buntlack kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Vor Gebrauch gut aufrühren.   Untergrund Für grundiertes und vorlackiertes Holz, Eisen, Stahl, Zink, Hart-PVC und Aluminium geeignet. Nicht auf eloxiertem Aluminium anwendbar. Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein. Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holzbauteilen 13 % nicht überschreiten. Die grundierten Oberflächen anschleifen und reinigen.   Reinigung der Arbeitsgeräte mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung Verbrauch Ca. 70-100ml Trocknung Ca 8-10 Stunden grifffest, nach 24 Stunden überstreichbar HinweisFür Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.caparol.de)

Inhalt: 2.5 Liter (33,60 €* / 1 Liter)

Varianten ab 30,00 €*
ab 84,00 €*
Caparol Capalac Heizkörperlack weiß, glänzend, versch. Größen
Größe: 2,5L
Caparol Capalac Heizkörperlack Der Spezialist für Heizkörper Anwendungsbereich Als Zwischen- und Schlusslackierung für grundierte Heizkörper und Rohrleitungen von Warmwasserheizungsanlagen im Innenbereich geeignet. Aufgrund der materialtypischen Geruchsentwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl Heizkörper-Lack. Eigenschaften Hitzebeständig bis 180 °C ■ Schnell trocknend ■ Sehr gut deckend ■ Sehr leicht verarbeitbar ■ Hohe Vergilbungsbeständigkeit im Bereich von Warmwasserheizungssystemen < 60 °C ■ Sehr guter Verlauf ■ Sehr hohe Schlag- und Stoßfestigkeit ■ Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Verarbeitung Capalac Heizkörperlack kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit Caparol AF-Verdünner (aromatenfrei) verdünnen. Untergrund Für grundierte Heizkörper und Rohrleitungen von Warmwasserheizungsanlagen geeignet. Oberflächen anschleifen und reinigen Reinigung der Arbeitsgeräte Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen Dichte ca. 1,2 g/cm3 Trocknung Überstreichbar nach 20h Hinweis Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie dem tech. Informationsblatt und dem Sicherheitsdatenblatt: (www.caparol.de) Gefahrenkennzeichnung Gefahrenpiktogramm Signalwort ACHTUNG Gefahrenhinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. Produktindentifikator Capalac Heizkörperlack Weiß

Inhalt: 2.5 Liter (28,00 €* / 1 Liter)

Varianten ab 24,00 €*
ab 70,00 €*